Active Sidesticks im Überschallflugzeug T-50 Golden Eagle

Active Sidesticks von WITTENSTEIN aerospace & simulation ersetzen herkömmliche Steuerknüppel und tragen wesentlich zur Performance und Effizienz des Überschallflugzeugs T-50 Golden Eagle bei.

WITTENSTEIN aerospace & simulation GmbH - Walter-Wittenstein-Straße 1

+49 7931 493-0

+49 7931 493-10909

Performance von Trainingsflugzeugen verbessern

Active Sidesticks nutzt man nicht nur in Flug­simulatoren, um einen Flug möglichst realistisch simulieren zu können. Sie werden auch in Flugzeugen zur Flugsteuerung eingesetzt: Paradebeispiel hierfür ist der südkoreanische Überschalltrainer T-50 Golden Eagle, für den WITTENSTEIN aerospace & simulation die Active Sidestick Unit liefert. Durch ihre Präzisionsaktorik sind diese Sidesticks aktiv und damit program­mierbar. Das ermöglicht beispielsweise die elektronische Kopplung der Sidesticks von Fluglehrer und Flugschüler, so dass beide Piloten genau miterleben können, welche Bewegungen das andere Crewmitglied am Sidestick ausführt.